Losungen

Die Losungen bringen jeden Tag ein Wort aus dem Alten und aus dem Neuen Testament, sowie einen Liedvers oder ein Gebet, ohne jede weitere Auslegung. Sie verbinden Menschen aus verschiedenen Konfessionen und mit unterschiedlicher Frömmigkeit.
Am 3. Mai 1728 wurde in Herrnhut zum ersten Mal eine Losung für den nächsten Tag in die 32 Häuser des Ortes getragen. Aus diesem Anfang entstand 1731 das erste Losungsbuch. Seither sind die Losungen ununterbrochen erschienen, über alle Krisen und Kriege und Wechsel der Gesellschaftsordnungen hinweg. Wenn Sie die täglichen Losungen kostenlos per E-Mail bekommen möchten können Sie sich unter losungen.de anmelden. Unter Losungen.de/download können Sie sich auch die Losungen des aktuellen Jahres auf den Computer herunterladen.